Volumentherapie bei Sepsis

55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DAC)
Nürnberg, 26. – 29. April 2008

Sondersitzung „Volumentherapie bei Sepsis“ am 27. April 2008
Raum: Sydney (08.30 - 10.30 Uhr)

Vorsitzende: Klaus Geiger (Freiburg), Bernhard Zwißler (München)

Vorträge:

08.30 - 09.00
 Prinzipien einer balancierten Volumentherapie
Rolf Zander (Mainz)
09.00 - 09.30
 Kristalloide - Volumen- oder Flüssigkeitstherapie?
Matthias Jacob (München)
09.30 - 10.00
 Kolloide - Gelatine oder Haes?
Konrad Reinhart (Jena)
10.00 - 10.30
 Therapieziele - Wieviel ist wann genug?
Andreas Weyland (Oldenburg)


Die komplette Thieme-Kongresszeitung Current congress zum DAC 2008 in Nürnberg.